EXECUTIVE FORUM
ZUR DIGITALISIERUNG
DER BRANCHE.

LERNEN SIE DIE FÜHRENDEN UNTERNEHMEN DER DIGITALEN REVOLUTION VON INDUSTRIE UND FERTIGUNG KENNEN.

Juni 2019, München.

FORUM.

Im Rahmen dieses Executive Forum für die Vorreiter der industriellen Digitalisierung treffen Sie auf die weltweite IIoT-Elite. Lernen Sie in entspannter und CEO-freundlicher Umgebung im Microsoft Tech Hub in München andere CEOs und Führungskräfte kennen, die ähnliche Ziele wie Sie verfolgen. Der CEO X-Change unterstützt Thought Leadership, stimuliert neue Geschäftschancen, schafft Synergien, ermöglicht gemeinsame Initiativen und fördert frische Ideen zum Thema Co-Positioning. Verpassen Sie nicht diese einmalige Gelegenheit zur Steigerung der Sichtbarkeit Ihres Unternehmens, indem Sie sich auf dieser exklusiven Veranstaltung mit anderen C-Level-Führungskräften auf dem Gebiet des industriellen IoT vernetzen.
BODO KOERBER
DIGITAL TRANSFORMATION & IoT ADVANCED INDUSTRIES,
McKINSEY & COMPANY
Bodo Koerber verfügt über umfassende Erfahrung in den Bereichen Fertigung, Supply Chain Management, Customer Relationship Management, Enterprise Resource Planning, Product Lifecycle Management, E-Commerce, Big Data Analytics und Internet der Dinge. Er arbeitet mit Unternehmen in einer Reihe fortschrittlicher Branchen, wie Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Automobilbau, Elektronik, Hightech und Industrieanlagen. Koerber war unter anderem für Rheinmetall und IBM tätig sowie Managing Director von Accenture Digital, einem Unternehmen mit den Schwerpunkten Digital Enterprise, Analytics und IoT.

MODERIERT VON.

JOSEF BRUNNER
CEO,
RELAYR
Josef Brunner begann 2014 bei relayr als Gründungsinvestor und Vorstandsvorsitzender und übernahm 2015 die Funktion des CEO. Er trägt die Verantwortung für eine Reihe von Stakeholdern – von den Führungs- und Strategieteams von relayr über die Investoren, den Vorstand und die Mitarbeiter bis hin zu den Kunden von relayr. Vor seiner Tätigkeit bei relayr gründete Josef Brunner einige IT- und Cyber-Sicherheitsunternehmen, wie Bastille Networks und JouleX. Letzteres wurde später von Cisco übernommen. Während seiner Zeit bei JouleX begann Brunner, die Grenzen des technologisch Machbaren auszuloten. Er wagte zunächst den Schritt in Richtung nachhaltiger Energieeinsparungslösungen und schließlich in den Bereich IoT-Innovationen bei relayr.
SABINE BENDIEK
AREA VICE PRESIDENT,
MICROSOFT
Sabine Bendiek ist seit Januar 2016 Vorsitzende der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland. Zuvor war sie für McKinsey, Booz Allen, Siemens Nixdorf Information Systems und Dell Small and Medium Business in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig, wo sie einen wesentlichen Beitrag zum Wachstum der jeweiligen Unternehmen leistete. Vor ihrem Wechsel zu Microsoft war Bendiek Vice President und General Manager von EMC Deutschland. In dieser Eigenschaft war sie maßgeblich am Wandel des Unternehmens zu einem Anbieter von Hybrid-Cloud- und Software-Lösungen beteiligt. Sabine Bendiek ist Mitglied im Hauptvorstand des Branchenverbands BITKOM.

AGENDA.

9.00 – 10.00 Anreise und Frühstück im Microsoft Tech Hub in München-Schwabing
10.00 – 11.00 Eröffnungsrede von Sabine Bendiek, Area Vice President, Microsoft
11:00 – 11:45 Josef Brunner, CEO, relayr
11:45 – 12:30 Bodo Koerber, Digital Transformation & IoT Advanced Industries, McKinsey & Company
12:30 – 14:00 Mittagessen
14:00 – 16:00 Roundtables
16:00 – 16:30 Ergebnisse der Roundtables
16:30 – 18:30 Networking und Abendessen

EINLADUNG.

Der CEO X-Change ist eine exklusive Konferenz für geladene Gäste zur Förderung produktiver Kompatibilität und branchenübergreifender Geschäftsmöglichkeiten. C-Level-Führungskräfte und Pioniere auf dem Gebiet des industriellen IoT sind herzlich willkommen und erhalten eine entsprechende Einladung, indem sie das folgende Formular ausfüllen. Seien Sie dabei beim diesjährigen CEO X-Change und nutzen Sie die Chance, die Zukunft Ihrer Branche maßgeblich mitzugestalten!
Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern und sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website machen. Wenn Sie unsere Internetseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung und Speicherung von Cookies zu. AKZEPTIERENLERNEN SIE MEHR